springtime

Meine sehr verehrten Damen und Herren, darf ich vorstellen … der Frühling! Applaus, Applaus! Ich nehme euch in meinem neuen Kleid von sheinside mit auf den Weg zum See. Mehr holperig und stolperig als ladylike bin ich anfangs mit meinen Wedges über die Schlammbrocken gewandert. Über die Ziellinie gehend, winkte aber das Feierabendbild mit Sonnenuntergang. Also, Zähne zusammengebissen! ♥
Beitrag ansehen
Teilen:

SHOP MY WARDROBE

10° plus

… und schon steck ich drin in meinem Light-Summer Look. Das Outfit ist so simple und für mich absolut tragfähig. Der schwarze Maxi-Skirt ist aus dem Zara-Sale ist bis weit über die Knie geschlitzt. Mein Shirt könnt ihr euch kinderleicht mit meinem DIY-Post nachmachen. Die Krone wird mit dem Hut aufgesetzt. Ein Must-Have für mich sind in jedem Sommer lange…
Beitrag ansehen
Teilen:

skater girl

EASY, ea ea, mh mh, EASY ist mein Look nachzustylen. Wie ein Bonbon ins Papier gewickelt, hüllt ihr euch in eine Leggingsschicht. Zieht das Shirt-Kleid von H&M darüber und toppt das Ganze mit einer schwarzen Lederjacke und Sneaker Wedges. Oben drauf setzt ihr ein Cap oder eine Mütze und legt ein großgliedriges Armband samt Midi-Rings an. Voilà!
Beitrag ansehen
Teilen:

Snapshots

Mit einem ziemlich langen Gesicht melde ich mich aus Wien zurück. Die vier großen W’s bekommt ihr morgen in meinem Wien-Reise-Report beantwortet. In der Zwischenzeit könnt ihr sehen, wie ich mich vor meinem Ankleidespiegel in Schale werfe. Die Bilder finden sich bei Instagram wieder. Wen kann ich denn auch bei Instagram treffen?
Beitrag ansehen
Teilen: